Jeder Schüler und jede Schülerin hat das Recht darauf, mit seinen individuellen Stärken und Schwächen sowie seine/ihrer Persönlichkeit wahrgenommen zu werden. Daraus folgt eine Gestaltung des schulischen Umfeldes, der Beratung und des Unterrichtsangebotes, die diesen Stärken und Schwächen Rechnung trägt.

Dies ist nur möglich, wenn Förderung als systemisch begriffen wird und die einzelnen Förderbausteine in vielfältiger Weise mit anderen Konzepten vernetzt sind. Für Förderung sind alle Lehrkräfte zu jederzeit zuständig.

Eine intensive Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten und ein geordneter Informationsfluss sind Grundvoraussetzung für erfolgreiche Förderung.

Die Schulleitung sorgt für die organisatorischen Rahmenbedingungen. Dazu gehören die zentrale ...

Sie möchten mehr lesen? Dann schreiben Sie uns einfach eine Mail!

Das Schulportal der Realschule Calberlah nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzungserlebnis bereitzustellen. Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Hinweise Akzeptieren Nicht akzeptieren