1. Ziel

Ziel des Konzeptes für Exkursionen und Aktivitäten ist es, die Anforderungen bezüglich außerschulischer Lernorte und anderer außerplanmäßiger Aktivitäten, die während eines Schuljahres stattfinden, umzusetzen und derart zu planen, dass der tägliche Unterrichtsverlauf so wenig wie möglich gestört wird. Gleichzeitig sollen Zeiträume geschaffen werden, in denen – je nach Klassensituation – weitere Exkursionen und Aktivitäten durchgeführt werden können.

Übersicht

2. Allgemeines

1. Begründung

Exkursionen und Aktivitäten erwachsen vornehmlich aus den entsprechenden Erlassen, aus den Kerncurricula und den Schuleigenen Arbeitsplänen sowie aus besonderen Klassen- und/ oder Unterrichtssituationen.

2. Verankerung in den Schuleigenen Arbeitsplänen

Verankert werden die Exkursionen und Aktivitäten im Konzept für Exkursionen und Aktivitäten sowie in den Schuleigenen Arbeitsplänen der betreffenden Fächer.

3. Evaluation

Die Evaluation und Änderungen der Exkursionen und Aktivitäten erfolgt in den jeweiligen Fachkonferenzen und auf Dienstbesprechungen.

4. Planung von Exkursionen und Aktivitäten

Exkursionen (und Aktivitäten) werden von der Schulleitung genehmigt und von der Konrektorin im Stundenplan berücksichtigt.

5. Klassen- und Abschlussfahrten

Klassenfahrten finden in den Jahrgängen 6, (8) und 10 statt. Die Klassen der jeweiligen Jahrgänge fahren grundsätzlich zur gleichen Zeit, unabhängig von dem jeweiligen Zielort. Abschlussfahrten ins Ausland sind möglich, sofern das Programm dem Bildungsauftrag von Schule entspricht. Das Programm wird der Schulleitung zusammen mit dem Genehmigungsantrag vorgelegt.

In Jahrgang 9 ist eine dreitägige Berlinfahrt im Rahmen des GSW-Unterrichtes möglich. Bei Klassenfahrten fahren zwei Lehrer/innen pro Klasse mit. Bei zwei Klassen, die zusammen fahren und zusammen weniger als 60 Schüler/innen haben, fahren in der Regel drei Lehrkräfte.

6. Zeiträume für weitere Exkursionen und Aktivitäten

Weitere Exkursionen und Aktivitäten können in den dafür vorgesehenen Zeiträumen stattfinden:

  1. drei Tage in der Woche von Christi Himmelfahrt
  2. nach den Noteneintragungen im 2. Halbjahr bis zur Zeugnisausgabe (Konferenzen müssen bei der Planung berücksichtigt werden)
  3. je nach Jahrgang bestimmte Tage während der BO-Woche

7. Spontane Exkursionen

Weitere Exkursionen und Aktivitäten, die aus bestimmten Situationen erwachsen, sind möglich, bedürfen aber der Genehmigung durch die Schulleitung.

8. Prinzip der gegenseitigen Rücksichtnahme

Grundsätzlich ist bei allen Exkursionen und Aktivitäten die aktuelle Kranken- und Vertretungssituation zu berücksichtigen. Darüber hinaus gilt das Prinzip der gegenseitigen Rücksichtnahme (rechtzeitige Absprache mit Kollegen, Berücksichtigung eingetragener Klassenarbeiten etc.).

3. Exkursionen / Aktivitäten in den einzelnen Jahrgängen

5. Jahrgang

Fach Exkursion/ Aktivitäten Zeitpunkt
Wirtschaft Zukunftstag
Geschichte Ägyptisches Museum Hildesheim BO-Woche
Paläon Schönigen BO-Woche
Sport Sportfest JG 5 & 6 Donnerstag (BO-Woche)
Sponsorenschwimmen Woche kurz vor den Sommerferien
Schwimmfähigkeitsüberprüfung BO-Woche
Deutsch Theaterstück
Englisch Theaterstück
Sonstiges Weihnachtsgottesdienst Woche vor den Weihnachtsferien
Schnuppertag an der Oberschule März
Vorbereitung der Einschulungsfeier für die neuen 5. Klassen Ende 2. Halbjahr

6. Jahrgang

Fach Exkursion/ Aktivitäten Zeitpunkt
Wirtschaft Zukunftstag
Geschichte Celle / Goslar (UE – Mittelalter)
Sport Sportfest JG 5 & 6 BO-Woche
Sponsorenschwimmen Woche vor den Sommerferien
Schwimmfähigkeitsüberprüfung BO-Woche
Deutsch Theaterstück
Englisch Theaterstück
Sonstiges Schultheateraufführung
Weihnachtsgottesdienst Woche vor den Weihnachtsferien
Schnuppertag an der Oberschule März

7. Jahrgang

Fach Exkursion/ Aktivitäten Zeitpunkt
Wirtschaft Zukunftstag
BO-Woche
Sport Sportfest JG 7 & 8 Woche vor Osterferien
Sponsorenschwimmen Woche vor den Sommerferien
Schwimmfähigkeitsüberprüfung BO-Woche
Deutsch Theaterstück
Englisch Theaterstück
Sonstiges Weihnachtsgottesdienst Woche vor WF
Schnuppertag an der Oberschule März
Ski-Freizeit März (alle zwei Jahre)

8. Jahrgang

Fach Exkursion/ Aktivitäten Zeitpunkt
Wirtschaft Schnupperpraktikum (drei Tage) BO-Woche
BO-Woche
Berufs- und Praxistage BBS I und BBS II
Sport Sportfest JG 7 & 8Woche vor den Osterferien
Drachenbootregatta „Sport am Tankumsee“ August
Sponsorenschwimmen Woche vor den Sommerferien
Schwimmfähigkeitsüberprüfung BO-Woche
Deutsch Theaterstück
Englisch Theaterstück
Mathe VERA 8 Vergleichsarbeit 2. Halbjahr (März/ April)
Technik Autostadt-Workshop
Sonstiges Welt-Aids-Tag
Weihnachtsgottesdienst Woche vor den Weihnachtsferien
Schnuppertag an der Oberschule März
Ski-Freizeit März alle zwei Jahre

9. Jahrgang

Fach Exkursion/ Aktivitäten Zeitpunkt
Wirtschaft BO-Woche Februar
Betriebspraktikum (3 Wochen)
Berufs- und Praxistag BBS I und BBS II
Vocatium Mai
Profil-Wirt. Besuch BBS (ein Tag)
Profil-Tech. Besuch BBS (ein Tag)
Profil G & S Besuch BBS (ein Tag)
Geschichte Bergen Belsen (UE – Nationalsozialismus)
Politik Berlinfahrt (drei Tage)
Sport Sportfest JG 9 & 10
Drachenbootregatta „Sport am Tankumsee“
Woche vor Entlassung
Sponsorenschwimmen Woche vor den Sommerferien
Deutsch Theaterstück
Englisch Theaterstück
Französisch Parisfahrt jedes 2. Jahr
Kunst Besuch eines Kunstmuseums
Technik Autostadt-Workshop
Sonstiges Welt-Aids-Tag
Weihnachtsgottesdienst Woche vor den Weihnachtsferien
Schnuppertag an der Oberschule März

10. Jahrgang

Fach Exkursion/ Aktivitäten Zeitpunkt
Wirtschaft BO-Woche Februar
AOK Gifhorn Ende 1. Halbjahr/ Anfang 2. Halbjahr
Betriebspraktikum 10H (eine Woche) 1. Woche nach den HF
Profil-Wirt. Besuch BBS (ein Tag)
Profil G & S Besuch BBS (ein Tag)
Geschichte Grenzkontrollpunkt Marienborn
Sport Sportfest JG 9 & 10 Woche vor Entlassung
Sponsorenschwimmen Woche vor den Sommerferien

Sport/ HW

Projekt Phantoms BS („Gesundheitstage“) 1. Halbjahr
Deutsch Theaterstück
Englisch Theaterstück
Französisch Parisfahrt jedes 2. Jahr
Kunst Besuch eines Kunstmuseums
Biologie Welt-Aids-Tag 1. Halbjahr
Sonstiges Abschlussfahrt
Weihnachtsgottesdienst Woche vor den Weihnachtsferien
Schnuppertag an der Oberschule März
Entlassung 10. Klassen Ende 2. Halbjahr

4. Gesamtübersicht Berufsorientierungswoche

Jahrgang Exkursion/ Aktivität
5
  • ein Tag Spielfest
  • ein Tag Schwimmen
  • drei Tage Exkursionen und Aktivitäten, (u.a. Paläon in Schöningen)
6
  • ein Tag Spielfest
  • ein Tag Schwimmen
  • drei Tage Exkursionen und Aktivitäten
7
  • fünf Tage BO
8
  • fünf Tage BO
9
  • fünf Tage BO
10
  • zwei Tage BO
  • drei Tage PVO (Probearbeiten in den Prüfungsfächern)

beschlossen auf der Gesamtkonferenz am 03. November 2016

Das Schulportal der Realschule Calberlah nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzungserlebnis bereitzustellen. Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Hinweise Akzeptieren Nicht akzeptieren