Schulvorstand 24.09.2020

Protokoll der Schulvorstandsitzung vom
24. September 2020

Anwesende Schulvorstandsmitglieder: siehe Teilnehmerliste

Beginn: 16 Uhr

TOP 1: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Herr Seeliger begrüßt die anwesenden Mitglieder des Schulvorstandes und eröffnet die Sitzung. Die Beschlussfähigkeit wurde erreicht. Die neugewählten Mitglieder stellten sich vor.

TOP 2: Genehmigung des Protokolls

Das Protokoll der Sitzung vom am 5. März 2020 wird angenommen.

TOP 3: Kopiergeld

Das eingesammelte Kopiergeld zum neuen Schuljahr musste angepasst werden. Das Abo zur Nutzung der Autostadt entfällt, wurde aber eingesammelt, da die Meldung zu Kurzfristig zur Korrektur kam.

Zwischen-Abstimmung: Das Geld soll in die jeweiligen Klassenkasse zurückfließen. Einstimmig angenommen.

2020/21

 

2021/2022

36 Euro

 

31,50 Euro

 

 

Abstimmung: Das Geld soll so die nächsten beiden Jahre eingesammelt werden. Einstimmig angenommen.

TOP 4: Einführung Bettermarks

Bettermarks ist ein Online-Lern- und Übungsprogramm für das Mathematik, welches alle Bereiche des Faches Mathematik von der Grundschule bis zur 11. Klasse der Oberstufe abdeckt. Bettermarks ist ein Online-Schulbuch, Arbeitsheft und ein Hausaufgaben-Übungstool in einem.

Abstimmung: Bettermarks soll in allen Klassen der Realschule und der Oberschule eingeführt werden. Die Kosten betragen dabei 10 Euro pro Kind.

Einstimmig angenommen.

TOP 5: Leitbild-Veränderung MINT

Die Fachkolleginnen und Fachkollegen der MINT-Fächer haben eine Änderung und Ergänzung des Leitbildes vorgeschlagen, um den MINT-Gedanken zu verankern. Die Gesamtkonferenz hat den Vorschlag bereits angenommen und bestätigt.

Durch eine umfassende naturwissenschaftlich-technische Bildung wecken wir Begeisterung an MINT-Themen und motivieren unsere Schülerinnen und Schüler, ihre Zukunft zu gestalten. Wir ermutigen sie naturwissenschaftlich-technische Projekte umzusetzen, Problemlösestrategien zu entwickeln und ermöglichen die reflektierte gesellschaftliche Teilhabe in einer digitalisierten Gesellschaft.

Abstimmung: Einstimmig angenommen.

TOP 6: BO-Tage 2021

Der Schulvorstand wird über das Tätigkeitsfeld der Berufsorientierung im neuen durch Frau Fasterling informiert. Es wird dieses Jahr kein außerschulisches Praktikum durchgeführt. Dafür gibt es ein umfangreiches Beratungsangebot, welches vom BO-Team zur Verfügung gestellt wird. Grundpfeiler ist die individuelle Beratung.

TOP 7: Bericht der Schulleitung

Beide Schulen sind mit Lehrkräften unterversorgt. Andere Schulen im Landkreis geht es aber noch schlechter, daher mussten die Realschule die Kollegin Heike Anhalt abordnen. Im November können wir eine neue Lehrkraft einstellen. Immer wieder gab es in den letzten Tagen Probleme mit der Wasserversorgung. Hintergrund war die gleichzeitige Nutzung der Waschbecken zur Handdesinfektion. Der Schulträger wurde informiert und kündigte ggf. weitere Maßnahmen an.

Im neuen Schuljahr kommt es zu weiteren baulichen Maßnahmen. Die Brandschutzmaßnahmen der Schule werden saniert. Hier kann es möglicherweise zur Sperrung der einzelnen Trakte kommen. 

TOP 8: Verschiedenes

-

Tags

Wir über uns

Seit August 2018 sind wir die jüngste Realschule in Niedersachsen. Davor waren wir eine Oberschule, die 2011 aus der Haupt- und Realschule der Samtgemeinde Isenbüttel hervorgegangen war.

Was passiert als nächstes?
3 Nov.
Methodentage
Datum 03.11.2021 - 06.12.2021

Kontakt

Realschule Calberlah

Schulstraße 3

38547 Calberlah

 

Publish the Menu module to "offcanvas" position. Here you can publish other modules as well.
Learn More.