Am 19. März kommt von 9 bis 11 Uhr die Sozialpädagogin und Familientherapeutin Ellen Kieselbach in die Schule.
Sie bietet von 9 bis 11 Uhr in meinem Raum eine offene Beratungs-Sprechstunde an.
Dieses offene Beratungsangebot läuft unter dem Titel „Family im Takt" und wird realisiert und personell abgedeckt von der Kinderheimat in Gifhorn (jetzt: Life Concepts Kirchröder Turm e.V.)

 

Die Beratung entspricht inhaltlich und konzeptionell dem Angebot der Erziehungsberatung in der Bergstr in Gifhorn. Nur dass die Kinderheimat in den Sozialraum geht und dort zeitnah, flexibel, wohnort nah und offen eine Sprechstunde anbietet.

Regulär kommt Ellen Kieselbach ein Mal im Monat in die Samtgemeinde und bietet in den Grundschulen Calberlah und Isenbüttel ihre Sprechstunde für alle Familien/Schüler/beratungsbedürftigen Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Gerade bei Fällen, wo innerfamiliäre Probleme bestehen, die biographisch tiefer liegen, die das ganze System Familie und nicht nur einzelne Personen umfassen oder die eine therapeutische Begleitung oder erzieherische Unterstützung bedürfen, vermittele ich oft zur Kinderheimat.

Finanziell wird Family im Takt vom Jugendamt GF unterstützt.