Seit dem aktuellen Schuljahr existiert die Schülerfirma “Snack Point” im Jahrgang 10, die eine Kooperation mit der Firma LIDL hat. Jeden Dienstag werden diverse Mittagssnacks zum Verkauf angeboten.  

Die teilnehmenden Schüler erlernen grundlegende wirtschaftliche Kenntnisse, dabei werden sie von unserem Kooperationspartner LIDL mit fachmännischen Know-How unterstützt. Grundsätzlich fördert die Teilnahme an der Schülerfirma die Kommunikations- und Teamfähigkeit, die Entscheidungskompetenz, Eigenverantwortung und die Idee der Selbstständigkeit bei den Schülern.  

Bereits in den vergangenen Jahren gab es diverse Schülerfirmen, u. a. wurden in diesem Kontext Smoothies und auch selbst genähte Taschen erfolgreich verkauft. Dabei bestanden Kooperationen mit regionalen Firmen und Einrichtungen wie der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg sowie der IHK Lüneburg-Wolfsburg.