Die Nutzung von Social Media ist Teil unsere Öffentlichkeitsarbeit. Alle Schulveranstaltungen und öffentliche Termine werden z.B.via Facebook und Twitter beworben. Beide Profile werden von der Schulleitung betreut und werden von (ehemaligen) SchülerInnen, Eltern, KollegInnenanderer Schulen usw. regelmäßig besucht. Zudem ist die Konrektorin und der Schulleiter auf Twitter in entsprechenden Hashtags aktiv. Unser Kollege Steffen Jauch verfügt über ein breites persönliches Netzwerk weit über die Grenzen Niedersachsens hinaus, beteiligt sich aktiv an bildungspolitischen Diskussionen, regelmäßigen Twitterchats und steht den virtuellen KollegInnen jederzeit für Fragen und Anregung zur Verfügung. Darüberhinaus haben wir Spezialthemen in Blogs ausgelagert. Diese dienen bewusst anderen Schulen und KollegInnen zur Anregung und sind oft genutzte Einladungen zur Kommunikation und Kooperation über Landesgrenzen hinweg. Zudem bloggt der Schulleiter und unser Kollege Steffen Jauch zu digitalen Themen aus dem Schulalltag. Aus Gründen des Datenschutzes haben wir früh auf eine Trennung von privaten und schulischen Messengerwert gelegt. Das auf die Mitglieder der Schulgemeinschaft beschränkte Soziale Netz in MS Teams erfüllt für uns alle Anforderungen zum gegenseitigen Austausch innerhalb unserer Schule.