Elternbrief 4 im Schuljahr 2020/2021

Elternbrief 4 im Schuljahr 2020/2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Land Niedersachsen hat einen weiteren Fahrplan zur Beschulung Ihrer Kinder veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu den Brief des Kultusministers Tonne, den Sie auf unserer Internetseite unter Eltern > Elternbriefe nachlesen können. (https://www.rs-calberlah.de/de/eltern/briefe-an-die-eltern/brief-von-minister-tonne)
Bis zum 14. Februar verbleibt die Schule im Distanzlernen. Nur die Abschlussklassen besuchen die Schule, wenn sie es wünschen.

Den Schülerinnen und Schülern sowie Ihnen als Eltern steht in diesen Zeiten ein umfangreiches Beratungsangebot zur Verfügung. Beispielsweise kann Frau Jaeger, unsere Schulsozialarbeiterin, mit Ihnen und Ihren Kindern über Teams Beratungsgespräche führen. Bei Interesse können Frau Jaeger und Frau Fasterling mit Ihren Kindern ins Coaching gehen. Das Kompetenzfeststellungsverfahren "Profil-AC" bieten wir für die achten Klassen im zweiten Halbjahr erneut an. Bitte wenden Sie sich bei Interesse oder Terminwünschen direkt an uns.

Die Zeugnisse werden wir in diesem Halbjahr nicht komplett im Präsenzunterricht in der Schule ausgeben können. Die Abschlussklassen erhalten ihre Zeugnisse am 29.01.2021 durch die Klassenlehrkräfte. Ihre Kinder wurden hier bereits informiert. Alle anderen Schülerinnen und Schüler bekommen ihre Zeugnisse am 29.01.21 entweder direkt in den Briefkasten zugestellt oder sie holen sich ihr Zeugnis nach Wohnort gegliedert ab. Hierzu haben wir einen Abholplan erstellt. Je nach Wohnort, kommt Ihr Kind bitte zu dem genannten Treffpunkt. Die jeweils genannten Lehrkräfte werden dort zum ebenfalls genannten Zeitpunkt bereitstehen und Ihrem Kind das Zeugnis persönlich aushändigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenlehrkraft oder uns als Schulleitung.

Wir freuen uns, im zweiten Halbjahr drei neue Lehrkräfte begrüßen zu dürfen. Frau Hauschild wird ihre Tätigkeit bei uns wieder aufnehmen. Wir freuen uns über Frau Antonia Schmidt, die uns mit den Fächern Deutsch und Religion unterstützen wird sowie über Frau Michelle Bode, die als Referendarin die Fächer Wirtschaft und Chemie unterrichten wird.

Der neue Stundenplan befindet sich seit dieser Woche in WebUntis. Den Ganztag haben wir wieder in einem großen Umfang mit eingeplant. Sobald wir diesen wieder anbieten dürfen, informieren wir Sie rechtzeitig. Besonderen Wert haben wir auf die Beibehaltung des Klassenlehrerunterrichts sowie der Förder- und Forderkurse gelegt. Es wird uns sicher gelingen, Ihre Kinder gemeinsam gut durch diese ungewöhnliche Zeit zu bringen. Sobald wir genaue Informationen zur Durchführung der Abschlussarbeiten erhalten, werden wir die Eltern der Abschlussklassen selbstverständlich umgehend informieren.
Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung. Sprechen Sie uns bitte jederzeit bei Problemen und Fragen an.

Freundliche Grüße

Thomas Seeliger & Sabine Fasterling

Drucken